Der Muschelberg

Der Nexinger Muschelberg ist ca. 12,5 bis 13,5 Mio. Jahre alt. Dieser Muschelberg besteht aus einer fossilen Ansammlung von Schalen aus Muscheln und Schnecken. Im Volksmund ist er seit Generationen als "Hendlfutterberg" bekannt und ein Anziehungspunkt für Geologen und Forscher.

Unser Muschelkalk ist ein rein natürliches Einzelfuttermittel für Geflügel, Reptilien und diverse Vogelarten. Er ist frei von Verunreinigungen und hat einen sehr hohen Gehalt an Calcium, den die Tiere zur Gänze aufnehmen können.

 

Bei Interesse bieten wir die Möglichkeit den Muschelberg unter Aufsicht zu besichtigen.

Nach telefonischer Vereinbarung ist eine Besichtigung möglich.

Muschelkalkgewinnung Mück Alexander

Ortsstraße 5

3133 Gemeinlebarn

Tel.: 0664/92 58 150

office@muschelgrit-mueck.at

Warenverkauf:

nach telefonischer Vereinbarung

+43 (0)664/9258150

 

 

 

ZAG Journal - Artikel 03/2012
Neues Leben auf dem Hendlfutterberg
ZAG Journal.pdf
Adobe Acrobat Dokument 517.9 KB
Zertifikat pastus+
gültig ab 26.04.2017
Zertifikat Pastus+ 2017 Mück .pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.4 MB